Die Freizeitanlage Enderndorf liegt in der Nähe der Hopfenstadt Spalt und gehört zum Landkreis Roth. Sie bietet neben einem schönen großen Sandstrand auch zwei Beachvolleyballfelder, auf denen sich Sportliche austobenSchilder Enderndorfkönnen. Für die Kleinen ist der Erlebnisspielplatz nicht weit entfernt. Links neben dem Strand liegt der große Segelhafen, rechts die Anlegestelle der MS Brombachsee. Wer grillen möchte, findet in Enderndorf einen öffentlichen Grillplatz unterhalb der Parkplätze.

Ein paar hundert Meter entfernt wird der Traum für alle Kletterwütigen wahr: Der Abenteuerwald in Enderndorf wurde mit Einfallsreichtum hoch oben auf den Bäumen gebaut. Den Zuschlag für die Seeüberfahrt sollte man wohlwollend bezahlen; die Überfahrt über den glitzernden Igelsbachsee zum anderen Ufern lockt nicht umsonst Besucher von Nah und Fern nach Enderndorf.

Wem der Sinn nach Essen steht, wird hier ebenfalls mehr als fündig: Das Seezentrum Enderndorf bietet an Speisen beinahe alles, was das Herz begehrt. Die bekannte Kirsche auf der Torte ist jedoch die wunderschöne Strandbar, auf der mit Blick auf den glitzernden Igelsbachsee und den Füßen in feinstem Sandstrand Cocktails geschlürft werden können.

Seezentrum Enderndorf2

Parken
Parkplätze
Busparkplätze
Badestrand
Badestrand mit Liegewiese
FKK-Badestrand mit Liegewiese
Umkleidemöglichkeit
Duschen
Restaurant, Cafeteria oder Kiosk
WC
Freizeitaktivitäten
Anlegestelle der Schifffahrtslinie
Surfufer
Spielplatz
Radverleih
Tretbootvermietung
Bootshafen mit Liegeflächen
Slipanlage
Minigolf
Grillmöglichkeit
Übernachtung
Wohnmobilstellplätze  
Campingplatz
Zeltplatz

 

2 Kommentare

    • Hallo Frau Beer,

      das Baden an den Stränden kostet keinen Eintritt.

      Viele Grüße sendet Ihnen Ihr Team von unser-seenland.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Keinen Beitrag mehr verpassen!schliessen
oeffnen