4 öffentliche Grillplätze in unmittelbarer Nähe zum See

Hier ist das Grillen nicht nur erlaubt, sondern erwünscht!

Die Sonne lacht, die Nächte sind lau, die Grillsaison ist eröffnet. Was aber tun, wenn ein eigener Garten in weiter Ferne liegt oder das Grillen am Balkon per Mietvertrag verboten ist? Packen Sie einfach Ihre Kühltasche und kommen Sie zu uns ins Fränkische Seenland, wo einige großzügige öffentliche Grillplätze für Sie breit stehen. Im Folgenden finden Sie einige Stellen, auf denen Sie ungestört und in aller Ruhe Steaks, Bratwürste & Co. auf den Rost legen können. Mülleimer, Aschebehälter und Sitzgelegenheiten  stehen Ihnen für einen netten und beschwerten Abend zur Verfügung. 

Natürlich gibt es auch beim Grillen einiges zu beachten, damit solche Flächen auch weiterhin entstehen und gehalten werden können. Es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, dass alles, was Sie von zuhause mitgebracht haben, auch wieder mitgenommen wird. Bitte werfen Sie den Abfall in die dafür vorgesehenen Mülltonnen (und nicht in den Aschebehälter oder gar ins Gebüsch). Ganz wichtig: Die Asche erst in den Behälter kippen, wenn selbige vollständig erkaltet ist. Alle weiteren Utensilien wie z. B. Grillzangen, Kohle, Fleischspieße etc. müssen selbst mitgebracht werden.

Bitte beachten Sie: Das Zelten und Grillen am Rothsee ist verboten.

 Seezentrum Wald am Altmühlsee

Als neueste Errungenschaft direkt am Ufer des Altmühlsees glänzt der Grillplatz beim Seezentrum Wald. Mehrere nette Sitzgelegenheiten aus Holz, bester Panoramablick über den Altmühlsee, einige Müllbehälter, eine große geschotterte Grillfläche, ein Aschebehälter und selbstverständlich ein großzügiger Grill, der von beiden Seiten genutzt werden kann, lassen auf einen schönen Nachmittag/Abend hoffen.

Seezentrum Enderdorf am Brombachsee

An der Schnittstelle vom Großen Brombachsee und Igelsbachsee, dem kleinen Ort Enderndorf, wartet der nächste öffentliche Grillplatz darauf, Ihnen ein paar schöne Stunden zu bescheren. Als bekanntester der öffentlichen Stellen herrscht hier zumeist rege Betriebsamkeit. Grund hierfür ist zum einen die tolle Lage mit den Parkplätzen in unmittelbarer Nähe und zum anderen die Ausstattung des Brutzel-Platzes. Wem der Sinn also nach etwas mehr Geschäftigkeit steht, ist in Enderndorf goldrichtig.

Hahnenkammsee

Idyllisch und ruhig – diese Eigenschaften sind dem Hahnenkammsee bei Hechlingen a. See zuzuschreiben. Nach dem Bau der großen Seen wurden die Menschenmassen hier weniger, sodass man sich wundervoll vom Alltagsstress erholen kann. Gegenüber der Seehausgaststätte mit der wunderschönen hauseigenen Terrasse finden Sie den öffentlichen Grillplatz mit allem was dazugehört. Parkplätze sind nicht weit entfernt, Sanitäranlagen können in der Seehausgaststätte besucht werden.

Altmühlbrücke Ornbau

An der Altmühlbrücke in der schönen Altstadt von Ornbau im Landkreis Ansbach finden  Sie den nächsten befestigten öffentlichen Grillplatz. Zwar ist kein See in unmittelbarer Nähe, die Altmühl selbst fließt jedoch vorbei und verbreitet idyllische Stimmung. Weitere Infos erhalten Sie bei der Stadtverwaltung in Ornbau unter Telefon 09826/378

Natürlich gibt es jede Menge mehr Grillplätze im Fränkischen Seenland. Zumeist sind selbige jedoch Bestandteil eines Campingplatzes oder einer Zeltwiese, die gegen meist geringe Gebühren belegt werden können. Das Grillen an den oben vorgestellten öffentlichen Stellen ist jedoch gratis und für jedermann erlaubt. 

Wenn auch Sie einen tollen Platz zum Brutzeln wissen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns schreiben!

Abschließend wünschen wir Ihnen einen tollen Tag, lassen Sie es sich schmecken!

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen, im Schnitt: 4,78 aus 5)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*